• Unsere Manufaktur

    Portrait

    Portrait

    Udo Kräft ist gebürtiger Westfale und verbringt hier seine Kindheit und Schulzeit. Nach dem Abitur absolviert er die Ausbildung zum Bäckergesellen und entscheidet sich im Anschluss für ein Studium mit dem Schwerpunkt der Getreide- und Bäckereitechnologie.

    Nach erfolgreich abgeschlossenem Studium und der erworbenen Berufsbezeichnung ´Dipl.-Ing. Bäckereitechnologie´ beginnt Udo Kräft seine Berufstätigkeit als Ingenieur in der Forschung und Entwicklung. Anschließend leitet er die Qualitätssicherung eines mittelständischen Unternehmens.
     

    Danach setzt er sein Wissen im Vertrieb ein, mehrere Jahre davon bereits als selbständiger Unternehmer. Zwischenzeitlich führt ihn sein Weg immer wieder in verschiedenste Klein- und Großbetriebe, wo er wertvolle Praxiserfahrungen als Bäcker sammelt. Nach mehreren Wohnortwechseln zieht er Ende der neunziger Jahre aus privaten Gründen nach Baden-Württemberg. In Tübingen ist Udo Kräft mit seiner Familie inzwischen fest verwurzelt und fühlt sich hier heimisch.

    Philosophie

    Die Idee, eine eigene Spezialitäten-Manufaktur für Genießerbackwaren zu gründen, entsteht im Jahr 2007. Im Jahr 2008 entwickelt Udo Kräft den Pralinékuchen. Durch seine langjährige Berufserfahrung und die Überzeugung, dass sich gute Qualität durchsetzt, beginnt Udo Kräft Ende 2008, seine neue Spezialität - die Minikuchen - zu backen und auf einigen Märkten und Festen anzubieten. 5 Monate später wird die Manufaktur ´Der Minikuchen-Bäcker´ in die Handwerksrolle eingetragen, und der Tübinger startet mit der professionellen Produktion.

     

    Udo Kräft´s einzigartige Spezialität, die seit 2009 unter der Bezeichnung ´Kräft´s Pralinékuchen´ markenrechtlich geschützt ist, findet immer mehr leidenschaftliche Genießer und wird in einer wachsenden Zahl von kleinen originellen Cafés zum Trendprodukt. Der kleine Genuss zum Espresso oder Cappuccino. Parallel dazu wächst die Beliebtheit von Kräft's Feinschmecker-Käsekuchen, der sich durch seinen besonders zarten Schmelz und das verführerische Aroma natürlicher Vanille auszeichnet.

     

     

     

     

    Unsere Kunden

    Sie finden uns auf dem Wochenmarkt in Tübingen und Reutlingen.

    Darüber hinaus können Sie die Minikuchen auch in folgenden Cafés und Restaurants genießen:

     

    Alte Zimmerei

    Abt-Fulrad-Straße 2, 73728 Esslingen, Tel. 0711 / 78740090, www.alte-zimmerei.de

    Café Arabica

    Oberamteistr. 6, 72764 Reutlingen, Tel. 07121 / 339 727

    Café Latour

    Ecke Aixerstraße, 72072 Tübingen, Tel. 07071 / 57547, www.cafe-latour.de

    Hanseatica

    Hafengasse 2, 72070 Tübingen, Tel. 07071 / 51784, www.hanse-tuebingen.de

    Kaffeefleck die Kaffeerösterei

    Kanzleistraße 8, 72764 Reutlingen, Tel. 07121 / 9090160, www.kaffee-fleck.com

    Silberburg am Markt

    Wienergässle 1/Ecke Marktplatz, 72070 Tübingen, Tel. 07071 / 551 844, www.silberburg-am-markt.de

    Türkiser Salon

    Weingärtnerstr. 1, 72764 Reutlingen, www.türkisersalon.de

    Unser Herrlesbergladen eG

    Stäudach 90, 72074 Tübingen, Tel. 07071 / 9208313, www.herrlesbergladen.de

    Wräp & Co

    Oskar-Kalbfell-Platz 13, 72764 Reutlingen, Tel. 07121 / 3826462, www.wraepundco.de